Cork English College - für Ihre Sprachreise nach Irland

Informationen auf Deutsch bei Sprachkurse-weltweit.de 
Tel.: 0049 (0) 9473 951 55 12  
Sprachkurs Irland

 

 

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Die Konditionen

Allgemeines:

• Die Anmeldung erfolgt am einfachsten über das Online-Anmeldeformular. Ihre Anmeldung wird innerhalb weniger Stunden bestätigt.

• Der Rechnungsbetrag kann per Banküberweisung oder per Kreditkarte bezahlt werden. Der Rechnungsbetrag wird spätestens vier Wochen vor Kursbeginn fällig. Nach Eingang der Buchungsbestätigung leisten Sie eine Anzahlung von 200 €.

• Die Kurspreise beinhalten:

• Benutzung von Schulbüchern und anderen Lehrmitteln
• Willkommenspaket am ersten Kurstag
• Zeugnis am Kursende
• Individueller Lernfortschrittsbericht am Ende des Kurses
• Freizeit-Programm an Nachmittag und an den Wochenenden (teilweise kostenfrei)
• Zugang zur E-Learning-Plattform
• Transfer vom und zum Flughafen Cork (wenn eine Gastfamilie gebucht ist)
• Kostenloser Bus-Transfer (einfach) vom Flughafen Dublin nach Cork Busbahnhof (bei Erwachsenenbuchungen)

• Unterricht findet von Montag bis Freitag statt. Am ersten Kurstag werden die Schüler getestet und ihrem Sprachniveau entsprechend den Klassen zugeteilt.

• Das Mindestalter beträgt 17 Jahre sofern es nicht anders angegeben ist.

• Buchungen können ohne Berechnung (außer der nicht-ersttattungsfähigen Anzahlung) bis zu zwei Wochen vor Kursbeginn storniert werden.

• Bei Absagen zwischen 14 und 7 Tagen vor Kursbeginn werden 60% des vollen Kurspreises zurück erstattet. Bei Absagen, die zwischen 7 und 1 Tag in der Schule eingehen, werden 30% des Kurspreises zurückgezahlt. Nach Kursbeginn können keine Gebühren mehr erstattet oder zurückgezahlt werden.

• Wenn ein schulfreier Tag in Ihren Kurs fällt, können wie Ihnen diesen Tag leider nicht erstatten.

• Samstags, sonntags und an gesetzlichen Feiertagen ist geschlossen.

• Die Sprachschule Cork English College übernimmt für Verluste, Verzögerungen oder Unfälle jeglicher Art keinerlei Haftung, die von Firmen oder Personen verursacht werden, welche von CEC vermittelt wurden. CEC weist ausdrücklich darauf hin, dass CEC an dieser Stelle lediglich als Vermittler für Transportunternehmen und Unterkünfte auftritt und daher keinerlei Verantwortung oder Haftung bei der Ausführung der getroffenen Arrangements übernimmt. Sämtliche Verträge unterliegen dem Irischen Gesetz.

• Alle Kursteilnehmer sollten sich vor der Einreise nach Irland um ausreichenden Versicherungsschutz bemühen. Mitglieder aus der EU sollten den Krankenschein E1.11 bei sich haben.

• Sollten Sie die Anerkennung des Sprachkurses als Bildungsurlaub benötigen, so müssen Sie dies auf dem Online-Anmeldeformular unter "Bemerkungen zum Kurs" unbedingt mitteilen.

• Falls das Sprachniveau eines Schülers für seinen gewünschten Kurs nicht ausreichend ist, behält sich die Schule das Recht vor, den Schüler in einen anderen, dem Sprachniveau entsprechenden Kurs, einzustufen.

• Die Kursteilnehmer tragen die Bankgebühren. Bei Zahlungen mit Kreditkarte werden 2% Gebühren berechnet.

• Von allen Kursteilnehmern am Cork English College wird angenommen, dass mit dem Buchen eines Kurses diese Konditionen bedingungslos akzeptiert werden.

• Ihr Vertragspartner ist Cork English College, Saint Patrick's Bridge, Cork, IRELAND.

 

 

 

Datenschutzerklärung